Zucht

Unser Kennel "Netis Tala" ist eingetragen und international über die FCI geschützt!

 

Mit unserer Zucht wollen wir zum Erhalt der wundervollen Rasse Saarloos Wolfhond beitragen. Wir achten dabei auf wesensfeste und gesunde Hunde, die besonders wenig ingezüchtet sind! Unser Kennel ist bestrebt den Saarloos alltags- und stadttauglich zu züchten und sich dabei dennoch den Ursprüngen wieder mehr anzunähern.

 

Unsere Zuchthunde werden alle mindestens auf PRA, Katarakt, HD, Zwergenwuchs(HZ) und Degenerative Myelopathie(DM) untersucht, außerdem werden sie auf Wesen und Charakter geprüft.

Es wird für jeden unserer Hunde ein DNA-Profil erstellt, d.h. die Eltern können für unsere Welpen eindeutig nachgewiesen werden.

 

Die Welpen unseres Kennels kommen in unserem Haus zur Welt und werden fürsorglich rund um die Uhr betreut. Wir fangen früh mit der Sozialisierung an, die Welpen lernen bei uns Alltagsgeräusche, sowie Menschen jeder Altersklasse und andere Hunde kennen. Der Garten steht den Welpen ebenfalls zur Verfügung, sobald sie alt genug sind.

 

Um unseren Welpenkäufern und -interessenten schon so früh wie möglich ein Bild unserer Aufzucht zu geben und sie in vollen Zügen am Wachstum des neuen Familienmitgliedes teilhaben zu lassen, werden wir regelmäßig ein Welpentagebuch führen! Wir legen ebenfalls sehr großen Wert auf einen möglichst frühen, persönlichen Kontakt des Welpeninteressenten zum Welpen, der direkt in die Aufzucht mit einbezogen wird.

Unser Zuhause verlassen die Kleinen:
- mit einem FCI Stammbaum
- entwurmt, geimpft und gechipt.

- mit einem EU-Heimtierausweiß
- mit einem Abstammungsnachweis wenn gewünscht
- mit einer Kopie aller Untersuchungsergebnisse der Eltern
- mit einer Foto-CD mit Bildern der Welpen
- mit Deckchen und Spielzeug

- mit Futter für die ersten Wochen
- mit einem Schutzvertrag

Um die Nachsorge der Welpen sind wir ebenso bemüht! Sollten Sie einmal Probleme haben kontaktieren Sie uns bitte. Auch über Fotos, der kleinen heranwachsenden Racker freuen wir uns! Die Welpen verlassen zwar unser Haus, aber es bleiben doch immer unsere kleinen "Babys" um deren Wohl wir ein Leben lang bemüht sind!

Neuigkeiten

15.09.2017: Unsere Hündin Anvalia ist jetzt Läufig! - Reservierungen für den C-Wurf nur noch unter Vorbehalt!

09.09.2017: Erfolgreiche Teilnahme an der CACIB Hódmezövásárhely (Hungary)

- Fenrir besitzt nun alle Anwartschaften für den HGCh

11.07.2017: Neue Seite: Unsere Rentner